FAQ's

Hier findet Ihr Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen.

F: Was bedeutet ÖTO und ÖAPO?
A: Die ÖTO ist die Österreichische Turnierordnung, die ÖAPO die Österreichische Ausbildungs- und Prüfungsordnung. Beide finden sich auf der Homepage des OEPS.

F: Warum benötige ich eine Mitgliedschaft beim TPSV?
A: Für die Ablegung einer Sonderprüfung und die Teilnahme an Turnieren ist die Mitgliedschaft beim TPSV verpflichtend. Allerdings bietet die Mitgliedschaft auch weitere Benefits, wie vergünstigte Pferdepässe oder die Teilnahmemöglichkeit an geförderten Kursen, die in unserem Kurskalender ersichtlich sind.

F: Ist für ein Motivationsabzeichen eine Mitgliedschaft beim TPSV nötig?
A: Ja, alle Sonderprüfungen, worunter auch die Motivationsabzeichen fallen, werden über den TPSV abgewickelt, daher ist eine Mitgliedschaft notwendige Voraussetzung.

F: Wie werde ich Mitglied beim TPSV bzw. wie kann ich meine Mitgliedschaft beenden?
A: Hierfür haben wir einen eigenen Leitfaden erstellt.

F: Welche Voraussetzungen muss ich für die Absolvierung einer Sonderprüfung (wie Kleines Hufeisen, Reiterpass o.a.) erfüllen?
A: Die Voraussetzungen bzw. Anforderungen für die einzelnen Sonderprüfungen sind in den §§ 1400ff ÖTO geregelt. Die Anforderungen für den Reiterpass finden sich bspw. in § 1404 ÖTÖ.

F: Wie veranstalte ich eine Sonderprüfung?
A: Hierfür haben wir einen eigenen Leitfaden erstellt.

F: Welche Richter*innen gibt es? Wo finde ich die Kontaktdaten?
A: Auf der Homepage des OEPS findet sich eine gesamte Auflistung aller aktiven Richter*innen zu allen Sparten inklusive deren Kontaktdaten.

F: Wie veranstalte ich einen Kurs?
A: Hierfür haben wir einen eigenen Leitfaden erstellt.

F: Wie veranstalte ich ein Turnier?
A: Hierfür haben wir einen eigenen Leitfaden erstellt.

F: Wie viele (Turnier-)Punkte benötige ich für die nächsthöhere Lizenz? Wieviele Punkte habe ich bereits erreiten können?
A: Die Höherreihung für Lizenzen ist in § 17 ÖTO geregelt. Die notwendigen (Turnier-)Punkte sind in § 1411 ÖTO geregelt.
Beim TPSV kann per Mail unter Angabe von Name und Geburtsdatum eine Anfrage über die Ergebnisse gestellt werden. Sie erhalten sodann eine Liste aller Ergebnisse der Turniere. Bitte entnehmen Sie dieser Liste selbst ihre bereits errittenen (Turnier-)Punkte. Es erfolgt KEINE INDIVIDUELLE BERECHNUNG. Am Jahresende wird bei Erreichen der erforderlichen (Turnier-)Punkte automatisch die Lizenz angepasst.

F: Besteht eine Herpes-Impfpflicht für (Turnier-)Pferde in Österreich?
A: NEIN, in Österreich gibt es derzeit keine generelle Herpes-Impfpflicht für Pferde. (In Tirol haben jedoch einige Stallbetreiber eine stall-interne Impfpflicht eingeführt.) Vor der Teilnahme an Turnieren im Ausland sollte diesbezüglich jedoch gesondert Auskunft eingeholt werden, da die nationalen Impfvorschriften voneinander abweichen können. Für weitere Informationen wendet euch bitte an den Tierarzt eures Vertrauens.

F: Wie kann ich Reitlehrer*in/ Trainer*in werden?
A: Die Regelungen hierzu finden sich in der ÖAPO und hängen davon ab, welche Art von Ausbildung angestrebt wird.